Onlineshop für Teichzubehör | Gartenteich Gartenzubehör | Teichbedarf | Teichbau Zubehör | Teichfilter | Teichpumpen
Teichgarten Shop
  Erweiterte Suche »

Medikamente für Fischkrankheiten im Gartenteich


geprüfter Onlineshop
Kategorien
Teichfilter
Filtermedien
Teichfolien
Teichpumpen
UVC Wasserklärer
Teichheizer/Eisfreihalter
Teichpflege
Desinfektionmittel
Heilmittel / Medikamente
Hälterungsbecken
Springbrunnen & Zubehör
Kescher
Fischfutter
Teichbelüftung
PVC Fittings
Teichzubehör
Teichbauzubehör
Teichschutz
Teichbeleuchtung
Teichmesstechnik
Heimtierbedarf
Sonderposten

Mehr über...
Versandkosten
Zahlungsvarianten
Datenschutz
Unsere AGB
Kontakt
Widerrufsbelehrung
Informationen
Fadenalgen im Teich
Teichfolie flüssig
Sauerstoff Aktiv
Phosphat Minus
Gartenteich im Winter
Wasserqualität
Futtermerkmale
Tripond Modulfilter
Teich anlegen
Fischkrankheiten
Algenwachstum
Löffelstör
Fadenalgenbekämpfung
Sumpfkrebs
Koiteich
Futterinformationen
Gartenteich im Frühling
Phosphat reduzieren
Teichpflege im Sommer
Teichwasser Klärung
Impressum
Sitemap
Neue Artikel
Oase Aquarius Universal 2000 - 25 Watt
Oase Aquarius Universal 2000 - 25 Watt
Teichzubehör Online Shop » Fischkrankheiten

Fischkrankheiten im Gartenteich und helfende Medikamente

Fischkrankheiten im Gartenteich lassen sich auch mit intensiver Pflege des Gartenteiches nicht immer vermeiden. Wir haben uns für Tripond Medikamente entschieden, da Tripond Medikamente nach den GMP-Richtlinien hergestellt werden. Zu den häufigsten Fischkrankheiten im Gartenteich zählen: Parasiten, Pilzbefall und Wurmbefall, bakterieller Befall und Mischinfektionen. Tripond Medikamente dürfen nur bei Zierfischen verwendet werden. NICHT bei Fischen, die für den Verzehr gedacht sind.
 

Bakterielle Infektionen

Bakterielle Infektionen lassen sich effektiv mit dem Tripond Bakterien Medikament behandeln. Symptome für eine bakterielle Infektion sind Aufbrüche, der Verlust von Haut oder Schuppen, Wunden und Rötungen, allgemeines Nachdunkeln und der Flossenfraß.

Abstehende Schuppen können ebenfalls auf eine bakterielle Infektion hinweisen.

Das Tripond Bakterien Medikament wird gegen folgende bakterielle Infektionen angewendet:

  • Flexibacter
  • Pseudomonas
  • Edwardsiella
  • Aeromonas

 

Der Pilzbefall im Gartenteich

Der Pilzbefall im Gartenteich kann mit dem Tripond Pilz Medikament erfolgreich behandelt werden. Das Medikament ist ebenfalls nur für Zierfische geeignet und kann bei folgenden Pilzinfektionen verwendet werden:

  • Saprolegnia
  • Achlya
  • Bakterielle Begleitinfektionen

 

Wurmbefall bei Zierfischen

Das Tripond Wurm Medikament wird für Gartenteich-Zierfische wie Karpfen, Barsche, Welse und Zahnkärpflinge angewendet. Typische Anzeichen für den Wurmbefall bei Zierfischen sind abmagern bei normalem Fressverhalten und stark erhöhte Atemfrequenz. Weiterhin deuten Scheuerbewegungen der erkrankten Fische auf Wurmbefall hin. Das Tripond Wurm Medikament kann bei folgendem Wurmbefall verwendet werden:

  • Hautwürmer (Gyrodactylus)
  • Kiemenwürmer (Dactylogyrus)
  • Bandwürmer (Cestoden)

 

Parasiten Befall bei Zierfischen

Der Parasiten Befall bei Zierfischen zeigt sich in verschiedenen Symptomen. Möglich sind weiße grießkornartige Flecken, weiße bis gelbe schleimige Beläge auf dem Körper des Fisches oder samtartige Flecken. Der Parasiten Befall bei Zierfischen kann sich über den ganzen Körper des Fisches ausbreiten. Eine schnelle Behandlung ist daher erforderlich, denn je schneller der Parasiten Befall behandelt wird, umso weniger kann er sich ausbreiten.

Das Tripond Parasiten Medikament wird bei folgenden Parasiten verwendet:

  • Trichodina
  • Ichthyobodo
  • Chillodonella
  • Oodinium

 

Tripond Medikament bei Mischinfektionen

Nicht immer lässt sich eine ganz klare Diagnose treffen. Mitunter kommt es zu Mischinfektionen, die sich sehr gut mit dem Tripond Breitband Medikament behandeln lassen. Das Tripond Breitband Medikament lässt sich auch zur Prophylaxe gegen Parasiten, Pilzbefall und bakterielle Erkrankungen verwenden.

Folgende Symptome können effektiv behandelt werden:

  • Beläge auf der Fischhaut
  • Geschwüre, Wunden, Entzündungen und Blutflecken
  • Verlust von Haut und/oder Schuppen
  • Flossenfäule
  • Trübungen der Schleimhaut
  • Weiße Mäuler
  • Torkeln des Fisches und scheuernde Bewegungen

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an einen Tierarzt.

Zurück


Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Zahlungsvarianten  
  • Vorauskasse
  • Paypal
  • Kreditkarten über Paypal
  • Lastschriftverfahren über Paypal
Partner von idealo.de
Shopbewertungen lesen 4.93 / 5.00
Stern 1 Stern 2 Stern 3 Stern 4 Stern 0.93
schnelle Lieferung, gute Ware, gerne wieder
Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse
Bestseller  
01.
Chloramin-T 1 kg, Dose
02.
Tripond Peroxyd 5000 g
03.
Filtersack schwarz 60x45 cm
04.
Filterbürste 100x15 cm
05.
Tripond Teichfolie flüssig 5 Liter
06.
EPDM Kautschuk - Teichfolie 1,02 mm
07.
Filterbürste 60x15 cm
08.
Luftstein Kugel Ø 50 mm, blau
09.
Venturi Düse
10.
Schutzvlies 250g/m2
11.
Tripond Teichfolie flüssig 10 Liter
12.
Tripond Wurm Medikament 500 ml
13.
Filtersack-Stabil blau fein 60x40 cm
14.
Filtersack schwarz 45x30 cm
15.
Tripond Teichfolie flüssig 1 Liter
16.
Tripond Teichfolie flüssig 30 Liter
17.
Tripond Phosphat Minus 5000 g
18.
Filterbürste 30x10 cm
19.
Filterpatrone lang, mittel 10x10x50 cm
20.
Tank Verschraubung, 110 mm ø Gewinde